Sebastian Hennigs

Geboren wurde ich 1981 in Herne, einer auf den ersten Blick naturarmen Stadt im Herzen des Ruhrgebietes. Doch durch fast tägliche Touren mit Fahrrad und Fernglas sowie mein Engagement im Naturschutz entdeckte ich die verborgenen Naturschätze meiner Heimatstadt.

Schon früh entstand in mir der Wunsch, diese in Bildern festzuhalten und ich begann im Alter von elf Jahren mit der Naturfotografie. Meine Ausbildung zum Fotografen absolvierte ich später in einem Studio für Werbe- und Industrieaufnahmen. Dennoch bin ich der Naturfotografie bis heute treu geblieben. In meinen Bildern versuche ich die einzigartige Schönheit und Vielfalt der Natur einzufangen, hervorzuheben und meine Mitmenschen damit zu begeistern. Heute lebe und arbeite ich in Berlin. Hier verwirkliche ich vor allem fotografische Projekte „vor der Haustür“. Denn auch wenn große Teile unserer Kulturlandschaft inzwischen eher einen naturfernen Charakter aufweisen, so gibt es auch in Mitteleuropa immer noch Landstriche, die es verdienen, als Naturoasen fotografisch portraitiert zu werden. Hierzu arbeite ich sehr gerne mit natürlichem Licht, um die Faszination, die viele Motive auf mich ausüben, unverfälscht wiederzugeben.

 

 

Vollmitglied der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT).


Referenzen

  • NABU - Naturschutzbund Deutschland e.V.
  • Deutsche Wildtier Stiftung
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin
  • Veolia Wasser GmbH
  • GRÜNE LIGA Berlin e.V.
  • Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)
  • Stiftung Naturlandschaften Brandenburg
  • Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV)
  • Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg
  • Naturwacht Brandenburg
  • Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)
  • BARNIM PANORAMA - Gemeinde Wandlitz
  • Bundesamt für Naturschutz (BfN)
  • Natur+Text GmbH
  • EMB - Energie Mark Brandenburg GmbH
  • Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH
  • Heinz Sielmann Stiftung
  • Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (LUGV)
  • Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen
  • Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
  • energie kommunikation services GmbH
  • TV Hören und Sehen - Bauer Verlagsgruppe
  • Stiftung Hagenbeck
  • Staatsbosbeheer
  • Tesloff Verlag - Ragnar Tessloff GmbH & Co. KG
  • George D.W. Callwey GmbH & Co KG
  • ...

Wettbewerbe

2015 -  GDT Naturfotograf des Jahres

    5. Platz in der Kategorie "Emotionen"

2014 -  GDT Naturfotograf des Jahres

    6. Platz in der Kategorie "Säugetiere"

2010 -  GDT Naturfotograf des Jahres

    2. Platz in der Kategorie "Säugetiere"

    11. Platz in der Sonderkategorie "Naturschätze Deutschlands"

Veröffentlichungen


"Im Reich der Feen" in Naturschutz heute 02/2015

"Märkische Heiden" in der Zeitschrift NaturFoto 06/2014
"Explosives Erbe" im Magazin forum naturfotografie 03/2011
"Portfolio" im Magazin forum naturfotografie 03/2010

 

... sowie zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen in diversen botanischen und zoologischen Fachzeitschriften. (➔ Publikationsliste)