Jahresrückblick 2016

Das war 2016 ...

 

... und wieder ist ein Jahr rum und ich blicke zurück. Es war ein Jahr, in dem ich Höhen und Tiefen erlebte und mir nicht nur einmal die Lust fehlte, die Kamera überhaupt in die Hand zu nehmen. Aber es gab auch die vielen Momente, die mich begeisterten, glücklich machten und mir zeigten, dass ich genau das Richtige mache. Ich habe dieses Jahr viel gelernt - nicht nur fotografisch und naturkundlich, sondern auch beruflich. Gerne denke ich an die Höhepunkte zurück:

  • Im Januar konnte ich die alte Brauerei in Frankfurt/Oder besuchen und Bilder der zahlreichen überwinternden Fledermäuse machen.
  • Ich bekam die Möglichkeit, das erfolgreiche Auerhahnprojekt in der Lausitz fotografisch zu begleiten und erlebte einen Auerhahn bei der Balz.
  • Das Wachtelkönig-Beringungsprojekt von Karsten Matschei und Volker Hastädt durfte ich fotografisch dokumentieren und so spannende Nächte im tiefsten Brandenburg erleben.
  • Meiner alten Leidenschaft, den europäischen Orchideen, konnte ich auf zahlreichen Touren durch Mitteleuropa nachkommen.
  • Für ein Buch über die Heuschrecken in Brandenburg, das dieses Jahr erscheinen soll und an dem ich mitarbeite, habe ich viele verschiedene Heuschreckenarten fotografiert. Dabei gelang mir fast zeitgleich mit einem Kollegen die Wiederentdeckung der deutschlandweit vom Aussterben bedrohten Heideschrecke für Brandenburg.


In diesem Jahr geht es voller Energie weiter! Viele Projekte werde ich intensiv angehen. Für 2018 ist bereits jetzt Großes geplant, für dessen Verwirklichung ich in 2017 noch mal alles geben muss. Da sich das Meiste davon jedoch erst in den kommenden ein bis zwei Monaten entscheidet, kann ich an dieser Stelle noch nicht genauer darauf eingehen. Über meinen Newsletter bleibt Ihr jedoch stets informiert und erfahrt es zuerst. Also schnell eintragen: https://www.hennigs-photography.de/kontakt/newsletter

Ich bedanke mich bei allen Freunden, Bekannten & Kunden für ihre Treue, ihr Interesse an meiner Arbeit und das viele Lob und wünsche ein frohes neues Jahr 2017!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Stephanie Berghaeuser (Donnerstag, 05 Januar 2017 13:47)

    Deine Fotos faszinieren mich immer wieder auf's Neue und inspirieren mich auch für eigene Fotoprojekte. Ein sehr ansprechender Rückblick!
    Ich freue mich schon auf viele neue Tier- und Pflanzenfotos im Jahr 2017!

  • #2

    Sören (Donnerstag, 05 Januar 2017 17:32)

    Ein toller Jahresrückblick, Sebastian.
    Für mich gehören deine Bilder, in ihrer Vielseitigkeit, zum Besten was man in Deutschland zu sehen bekommt.